Wettin-Verlag

Reise in Preußens Vergangenheit

Medaillen von Helmut König

(Zella-Mehlis)

Titelseite

Reise in Preußens Vergangenheit

Medaillen von Helmut König

(Zella-Mehlis)

*Konrad Dienel - Werner Martin Dienel*

Umfang: 200 Seiten

Abbildungen: farbig - s/w

Größe: 21 x 29,7 cm

Gebunden – Preis: 39,90 €

ISBN 3-87933-442-0

© 2013 WETTIN-VERLAG

Inhalt

Personen: Kurfürst Friedrich Wilhelm (Großer Kurfürst); König Friedrich II; Königin Luise von Preußen; Prinzessin Friederike von Preußen, Königin Elisabeth Christine von Preußen; Friedrich Wilhelm III; Friedrich Wilhelm IV.; Charlotte Herzogin von Sachsen-Hildburghausen; Alexander I.; Franz I.; Voltaire; Karl Friedrich Schinkel; Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff; Friedrich August Stüler; Kuncz Krebs; Fürst Hermann von Pückler-Muskau; Johann Gottfried Schadow; Christian Daniel Rauch; August Hermann Francke; C. P. Ch. V. Gontard; Alexander von Humboldt; Andreas Schlüter; Hermann von Helmholtz; Albrecht Daniel Thaer; Karl Asmund Rudolphi; Caspar Friedrich Wolff; Friedrich von Schiller; Theodor Fontane; Otto von Bismarck; Ferdinand Helfricht; Friedrich Wilhelm Kullrich; President Mikhail S. Gorbachev; Moses Mendelssohn; Heinrich Stahl; Raoul Wallenberg; Gebh. Leberecht von Blücher; Napoleon I.; Johannes Paul II.; Heilige Hedwig; Carl Pfeuffer; Valentin Rostek; Wolfgang Brachmanski.

Gebäude: Berlin: Französischer Dom am Gendarmenmarkt; Schloß Charlottenburg; Mausoleum im Schloßpark; Schönhausen; Altes Museum; Schauspielhaus am Gendarmenmarkt; Oper unter den Linden; Stadtschloß; Quadriga des Brandenburger Tores; Deutscher Dom; Singakademie; Prinzessinnengruppe; Neue Synagoge; Brandenburger Tor; Sankt Hedwigs-Kathedrale; Krankenhaus Hedwigshöhe; Zeughaus Deutsches Historisches Museum; Münzturm am alten Schloß; Münze am Werderschen Markt; Preußische Staatsmünze, VEB Münze der DDR; Postmuseum Berlin; Museum für deutsche Geschichte; Reichstag.Potsdam: Stadtschloß; Schloß Sanssouci; Neue Synagoge - Rheinsberg: Wasserschloß - Hildburghausen: Luisendenkmal - Muskau, Babelsberg, Branitz - Eberswalde: Rathausportal - Trebbin: Schützengilde 1. Schützenfest - Burg: 5. Feldjäger-Bataillon 801 - Dornheim: Drei-Monarchen-Treffen 1813 - Erfurt: 200 Jahre Preußen in Erfurt; Bismarckturm; Bismarck-Statue; Stadtansicht - Spremberg: Bismarckturm - Jever: Treffen der Getreuen - Gotha: Schloßmuseum - Luckau: Dampflokomotive - Wurzbach: Abreißkalender 18. März erste freie Wahlen in der DDR.

Symbole: Stern des Schwarzen Adlerordens, Preußenadler; Wappen des Fürsten von Wahlstatt; Bundesadler, 16 Wappen der Bundesländer; Wappen der neuen Bundesländer; Amtssiegel Vorstand jüdische Gemeinde Berlin, Loge Berlin; Sterbender Krieger von A. Schlüter; Tempelhofer Münzhaus; stilisierter Birnbaum; geteiltes Berlin; 6-Pfennig-Marke; 5-Mark-Münze; Ewiger Pfennig; Landkarte geteiltes Deutschland; Landkarte Europa; 1-Pfennig-Stück; Briefmarke mit Berliner Bären; Briefmarke mit Staatswappen der DDR; Stadtsiegel von Berlin, Plakette der Preußischen Staatsmünze.

Ehrungen: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften; Landwirtschaftliche Akademie zu Möglin bei Wriezen; Parasitologische Gesellschaft der DDR; Biologische Gesellschaft der DDR; Ingenieurhochschule Berlin.

9 Siegel: Majestätssiegel, Wappensiegel, Thronsiegel, Staatssiegel, Reitersiegel.

ISBN 3-87933-994-5

Leseprobe


Copyright 2017 Wettin-Verlag